About Us
24.10.2011
The new "You Are Everything" trailer is online!

Shooting for "You Are Everything" has begun. Here are the first impressions from Spirit Base Festival, Austria.
16.06.2011

News:

 

MutterTochter

The Promised Land


The German government in 1990 decided to invite Jewish migrants from the former USSR to come to Germany in order to revive Jewish life there. Three old people – a jewish familiy – leave their home country Russia and move to Germany. There they have to learn everything anew – to walk, to speak, to live...

The Promised Land is a film about man's ability to create a new home anywhere.

short documentary, 30 min, Ger., 2009

script, director: Lena Geller
cinematography: Matthias Becker
original music: Sascha Liese

Festivals:
* Kassel Documentary Film and Video Festival 2010
* OFF Cinema Poznan 2010

Beyond the World of Chaos

A brilliant musician Shiva Mueller is about to break through – there is just one tiny thing that still stands in his way ...

short feature film, 5 min., Ger., 2011

 

 

 

David Uhse
Christian Bulwien

Lena Geller
Matthias Becker
Behrooz Karamizade
Jörn Möllenkamp
Rike Holtz
Philipp Teubner

Lena Geller
Miriam Steen
Alexandra Petkau
Leonid Pevzner
Philipp Teubner
Giorgi Abashishvili
Alexandre Prokhorov

 

cast
Schiva Müller:
Mr Schade:

script, director:
cinematography:
lighting technician:

sound:


art director:
set decorator:




original music:





       
akkustik
A Little Lovesong

She is sick of all the party fun and has backed out on the quiet. A young bard appears and plays a little love song for her. What will evolve from this, when the day breaks?

short feature film, 7:30 min., Ger., 2009

 

 

 

 

cast
she:
he:

script, director:
cinematography:
lighting technician:
sound:

production assistant:
original music:





       
Foto1
Olga Renner
Jan Riesenbeck

Lena Geller
Matthias Becker
Behrooz Karamizade
Giorgi Abashishvili
Miriam Steen
Alexandra Petkau
Sascha Liese
Festivals:
* Kinofest 2009 Bucharest
* BUSHO Budapest Short Film Festival 2009
* Brno 16 Int. Festival of Short Fiction Films 2009
Mirek

The Hole of Kassel


"Do something!" – is the slogan of a citizens' initiative in Kassel, Germany. An area of green space is marked in red and made available to the neighbourhood – everyone is invited to do what they want – but nobody does. Then two artists appear and dig a hole – a peephole into history. The municipal authorities do not hesitate to make themselves present: the hole has to go! But the artists resist...

short documentary, 15 min, Ger., 2007

director: Lena Geller, Matthias Becker
cinematography: Matthias Becker

Festivals:
* Kassel Documentary Film and Video Festival 2007

Children of the Sun


Chemistry student Martin spends all night long in the laboratory and does good work. Still, he is pressured by his professor and, as a result, is utterly exhausted.
Nora, a single mother, is struggling to cope with a demanding job of looking after her two-year-old son. When Nora's mother takes the little boy on a trip to the seaside, Nora has a feeling of great emptiness. She decides to take her life into her own hands...
On her way to an open air festival in the forest, Nora meets Martin, who is stuck at a small railway station, and persuades him to take a trip through the night that will change their lives.

short feature film, ca. 30 min., Ger., 2011

 

 

 

 





       
SonnenkinderAlle
winter

Neuer Geist für alte Mauern
Dokumentarische Auftragsarbeit für den Förderverein Kloster Flechtdorf e.V.


Die alten Mauern der ehemaligen Benediktinerabtei im Nordhessischen Flechtdorf blicken zurück auf 900 Jahre bewegte Geschichte: Wallfahrtsort, wichtiger Knotenpunkt auf der Handelsstraße von Frankfurt nach Bremen und bedeutendes Zentrum für Kultur und Bildung in der Region. Doch das mittelalterliche Gemäuer geriet in Vergessenheit und fiel in tiefen Dornröschenschlaf. 2007 gründete eine bunt gemischte Gruppe aus Anwohnern und Enthusiasten einen Verein mit dem Ziel, die alten Mauern mit neuem Leben zu füllen. Bis zu 40 Bildungsgäste und Wanderer sollen in einer Herberge Platz finden und es sind Räumlichkeiten für Seminare und Tagungen geplant. Kloster Flechtdorf soll wieder neu erblühen als ein Ort für Kultur und Bildung, Kunst und Musik.
Der Film „Neuer Geist in Alten Mauern“ ist Teil der Öffentlichkeitsarbeit des Fördervereins Kloster Flechtdorf e.V. mit dem Ziel, Spenden und Fördermittel für das anspruchsvolle Kulturprojekt zu akquirieren. Das Interesse an Kloster Flechtdorf hat sich seitdem vervielfacht, die ersten Fördergelder sind geflossen, die Bauarbeiten haben begonnen…

Kurzdokumentation, 15 min, D,. 2009

Regie, Kamera: Matthias Becker
Ton, Grafik: Lena Geller

go to Start
Ikarus2

Expedition Icarus


A massive spaceship is taking off to the sun to steal the magic fire...

short documentary, 1 min, Ger., 2010

director, cinematography: Matthias Becker


holz

Werkstätten FH Hildesheim
Fünf Infovideos für die Website der Hochschule


Die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim betreibt zahlreiche Werkstätten, in denen Studenten des Fachbereichs Gestaltung vielseitige Fähigkeiten erlernen können: Bearbeitung von Metall in der Schwarz- und der Silberschmiede, Schmuckdesign in der Goldschmiede, Bearbeitung von Holz in der Holzwerkstatt oder Modellbau in der Kunststoffwerkstatt.
Fünf Infovideos beschreiben diese Werkstätten – Ausstattung, Abläufe und die Angebote für die Studierenden werden erläutert. Die Videos wurden für die Homepage der Hochschule gefertigt und sind dort zu sehen.

5 Videos, je ca. 2 min, D,. 2007

Regie, Kamera: Lena Geller, Nicole Strauß
Schnitt: Lena Geller, Matthias Becker
Sprecher: Matthias Becker
Musik: Philipp Teubner

Links zu den Filmen:

Designmodellbau

Holzwerkstatt

Goldschmiede

Silberschmiede

Schwarzschmiede

Mailto
contact

Das grüne Herz von Hersfeld
Dokumentarfilm für die Stadt Bad Hersfeld

und die Firma NH Projektstadt über die Innovationsmaßnahme auf dem ehemaligen Babcock-Areal in Bad Hersfeld


Nach mehr als 100 Jahren Industrie- geschichte geht die Ära der Benno Schilde Maschinenfabrik in Bad Hersfeld zu Ende. Einst brachte das Werk der Stadt Arbeit und Wohlstand, doch die Nachfolgeunternehmen sind an den Stadtrand gezogen. Mitten im Herzen Bad Hersfelds bleibt eine 5,5 Hektar große, komplett überbaute Industriebrache zurück, mit der keiner mehr etwas anfangen kann. Was tun? Die Stadtväter stehen vor einer Herausforderung – zusammen mit visionären Planern treffen sie eine mutige Entscheidung: Nicht finanzkräftige Investo- ren, sondern die Stadt selbst kauft das Gelände und gestaltet es um, nicht Wohnungen oder Kaufhäuser sollen an die Stelle der Industriebauten treten, sonder eine grüne Parklandschaft für Bürger und Besucher. In vier denkmalgeschützte Backsteinbauten aus der Gründerzeit sollen Bildung und Kultur einziehen. Innerhalb von drei Jahren müssen 34 Gebäude zurückgebaut, 22.000 Quadratmeter versiegelter Fläche aufgebrochen und ein Bach freigelegt werden. Über 30 Millionen Euro soll die Baumaßname kosten. Am Ende wird inmitten der Stadt eine moderne, grüne Oase entstanden sein. Bad Hersfeld setzt ein Beispiel für zukunftsorientierte Stadt- entwicklung.
OstWestFilm ist beauftragt, die schrittweise Umsetzung des Projekts über drei Jahre hinweg zu dokumentieren. Es wird daraus ein 30minütiger Dokumentarfilm entstehen, der als Imagefilm und als Beispiel für gelungene zukunftsorientierte Stadtentwicklung dienen wird.

Dokumentation (in Produktion), 30 min, D,. 2012

Buch, Regie: Matthias Becker, Lena Geller
Kamera: Matthias Becker
Ton: Lena Geller

HersfeldBilder
Film is a dream.
Film is a vision.
Film is a reality.

OstWestFilm is a young, independent film production company, founded by Lena Geller and Matthias Becker, with the intention to produce films that connect and inspire people.<br />

Films are part of our collective culture. We believe that people need positive spiritual nourishment as well as healthy food and clean water. Therefore, we decided to make films that give people positive energy and touch their hearts, souls and minds. Our strength is our vision.<br />
We produce feature films and documentaries, as well as commissioned work such as documentaries, image- and info spots.

Lena Geller, born 1977 in Yekaterinburg, Russia. In her hometown she gained a Master’s degree in History. Since 2006 she has studied film directing under Prof. Yana Drouz and Prof. David Safarian at the School of Art and Design in Kassel, Germany.
Matthias Becker, born 1979 in Kassel, studied dramatics and philosophy at the Free University of Berlin and Humboldt University of Berlin and worked for different TV production companies. Since 2004 he has studied film directing under Prof. Yana Drouz and Prof. David Safarian at the School of Art and Design in Kassel, Germany.
2011 Foundation of OstWestFilm.

Lena Geller and Matthias Becker live and work in Berlin, Germany.

ueberUns
OstWestFilm
Becker / Geller GbR

Christburger Str. 29
10405 Berlin

Tel. +49-172-3866165

info@ostwestfilm.de

OstWestFilm

"You Are Everything"
feature film, ca. 90 min (in postproduction)

What do you really want?
Want to write your own great story?
Do it!
Want to give up something that leads you to a dead end and start something new?
Do it!
Want to find your love?
Do it!
For you are everything you want to be.

       
YAE11
YAE12
YAE13
engl
deutsch